Lebensversicherung widerrufen

Mehr Ertrag aus Lebens- u. Rentenversicherungen

Trennen Sie sich jetzt von schlecht verzinsten Verträgen. Wenn Sie Ihre Renten- oder  Lebensversicherung widerrufen, bekommen Sie durchschnittlich 11.000 Euro zusätzlich zu Ihrem Rückkaufswert.

Das gilt auch für bereits gekündigte Altersvorsorgeverträge.

 ➡ Kostenloser Vertragscheck

 ➡ Spezialisierte Fachanwälte

 ➡ Sofortauszahlung möglich

So geht´s:

1.
Machen Sie hier den kostenlosen Vertragscheck!
Sie bekommen sofort ein Ergebnis, ob es grundsätzlich bei Ihrem Vertrag möglich ist den Widerruf zu erklären.

2.
Im zweiten Schritt wird Ihr Vertrag konkret und kostenlos von Fachanwälten geprüft und Ihre Nutzungsentschädigung berechnet.

3.
Sie entscheiden erst wenn das Ergebnis vorliegt wie Sie weiter vorgehen wollen.

Garantie:
Es entstehen keinerlei Kosten oder Verpflichtungen!

Lebensversicherung widerrufen mit Gewinn

Wenn Sie schlechte Verträge widerrufen, profitieren Sie von der aktuellen Rechtssprechung, die es Ihnen ermöglicht, alle gezahlten Beiträge zurückzuholen und das auch noch gut verzinst. Nicht jede Lebensversicherung steht im Plus und sollte dringend überprüft werden. Eine Lebensversicherung, die zwischen Mitte 1994 und 2008 abgeschlossen wurde, hat häufig eine falsche bzw. fehlerhafte Widerrufsbelehrung. Der Bundesgerichtshof ermöglicht es vielen Versicherten nun diese Verträge widerrufen zu lassen und den Vertrag mit Gewinn rückabzuwickeln. Lange bestand nur die Chance schlechte Lebensversicherungen zu kündigen. Was allerdings der Rendite der Lebensversicherung nicht gut tat und für den Kunden oft mit Verlusten verbunden war. Jetzt können Sie sich von diesen Verträgen mit Gewinn trennen und wieder frei über Ihr Geld verfügen. Überprüfen Sie mit uns, ob auch Sie diese Chance haben. Eine bessere Rendite wird es nie wieder geben - zumindest nicht in einer Lebensversicherung.

Vertragscheck
Lassen Sie Ihre Verträge kostenlos überprüfen und erfahren Sie, ob sich ein Vertragswiderruf für Sie lohnt.

Zum Vertragscheck

Lebensversicherung verkaufen

Erfahren hier Sie mehr über die Möglichkeiten Ihre Lebensversicherung verkaufen zu können.

Kaufangebot anfordern

Ihr gutes Recht
Hier finden Sie die entscheidenden Urteile des BGH, die einen Widerruf mit Gewinn erst möglich machen.

Mehr Details

Ihre Vorteile, wenn Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen

icon HäkchenSie bekommen Ihre eingezahlten Beiträge zurück

icon HäkchenAuch die Vertriebs- und Verwaltungskosten werden zurückerstattet

icon HäkchenSie bekommen Ihre Beiträge inkl. der angefallenen Kosten verzinst

icon HäkchenSie können Ihr Geld erneut und sinnvoll investieren

 

Nutzen Sie jetzt hier unseren kostenlosen Vertragscheck!

 

 

 

 

In wenigen Schritten zum finanziellen Vorteil

1. Überprüfung der Verträge auf Widerrufsjoker2. Beauftragung der Anwälte3. Unser Erfolg ist Ihr Erfolg
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Nutzen Sie dazu gern unser Kontaktformular, schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an. Ihre Vertragsdaten werden dann von einem Mitarbeiter aufgenommen und eine erste Einschätzung wird abgegeben. Danach werden die Unterlagen von unseren spezialisierten Rechtsanwälten analysiert und es wird überprüft, ob ein Widerruf für Sie sinnvoll ist und Sie einen Gewinn erzielen.
Nach einer positiven Ersteinschätzung können Sie den empfohlenen Rechtsanwalt beauftragen. Dieser bespricht mit Ihnen das weitere Vorgehen und die konkrete Höhe Ihrer Forderung gegenüber dem Versicherer. Der Anwalt informiert Sie auch, wenn mit Ihren Verträgen alles in Ordnung ist und keine Rückabwicklung möglich ist. Der Service ist für Sie kostenlos.
Nach dem erfolgreichen Verfahren, egal ob gerichtlich oder außergerichtlich, erhalten Sie Ihr eingezahltes Geld inkl. aller Kosten, wie vom Anwalt berechnet, verzinst von der Versicherung zurück. Sollten Kosten für den Anwalt im gerichtlichen Verfahren entstanden sein, werden diese ebenfalls von der Versicherung erstattet. Erst jetzt erhalten auch wir einen Anteil vom Mehrertrag als Vergütung. Ist das Verfahren erfolglos, erhalten wir keinerlei Vergütung. Hiermit wird gewährleistet, dass wir nur im Interesse unserer Kunden handeln.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß mit Ihrem zurückgewonnenen Geld.

Eine bessere Rendite wird Ihr Vertrag nie erwirtschaften.  Nutzen Sie den Widerrufsjoker.

Über uns

Wenn sich viele zusammen tun, können wir gemeinsam mehr erreichen.

icon HäkchenWir verfügen über langjährige Erfahrung im Finanzdienstleistungsbereich

icon HäkchenNetzwerk aus auf Widerrufe spezialisierte Anwaltskanzleien

icon HäkchenWir arbeiten ausschließlich auf Erfolgsbasis

icon HäkchenWir sind unabhängig von Banken und Versicherungen

Hat sich der Widerruf gelohnt? Das sagen unsere Kunden:

caret-down caret-up caret-left caret-right

1998 habe ich im guten Glauben eine kapitalbildende Lebensversicherung abgeschlossen um etwas für meine Altersvorsorge zu tun. 2003 bekam ich die erste Wertbestätigung und war erschrocken. Die Rückkaufswerte waren viel niedriger als alle Beiträge zusammen die ich bis dahin eingezahlt hatte. Mein Makler hatte mir gesagt, dass in den ersten Jahren Kosten entstehen, dass es aber so schlimm ist hatte ich nicht gedacht. Noch schlimmer als die Kosten war für mich allerdings, dass die Rentenhöhe am Ende geringer war als beim Abschluss versprochen. Die prognostizierte Rente sank nun von Jahr zu Jahr. Ich bin sehr froh, dass ich jetzt meine Verträge widerrufen und rückabwickeln konnte und so mein Geld gerettet habe. Ich habe jetzt sogar eine gute Rendite mit meiner Lebensversicherung gemacht

Simon Beyer

Ich hatte 3 Fondspolicen mit denen ich nicht zufrieden war, weil der Rückkaufswert weit unter meinen eingezahlten Beiträgen lag. Deshalb habe ich 2011 alle meine Verträge gekündigt – Leider mit Verlust!
Nun habe ich mit Hilfe von Herrn Schulz und den Anwälten rückwirkend noch alle Vertriebskosten usw. von der Versicherung bekommen. Das waren genau 22.845 €! Geld, welches ich als Eigenkapital in eine Immobilie einbringen konnte! Danke an das Team von Lebensversicherung-widerrufen24.de.

M. Weißhaupt

Kurz gesagt: Top Service, alle super nett und freundlich und nach 3 Monaten 10.700 Euro mehr von der Versicherung überwiesen bekommen. Kann ich nur jedem empfehlen!

Herr Knutsen

Häufig gestellte Fragen

Welche Versicherungen können widerrufen werden?

Sie können alle privaten Renten- und Lebensversicherungen widerrufen, welche im Zeitraum 1991-2007 abgeschlossen wurden. Unsere Erfahrung zeigt, dass Versicherer gerade in diesem Zeitraum ihren Belehrungspflichten nicht ausreichend nachgekommen sind. Trotzdem zeigen sich die Versicherungsunternehmen sehr hartnäckig. Daher ist es sinnvoll, professionelle Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Es ist sogar möglich steuerlich geförderte Produkte wie Riester Renten und Rürup Renten zu widerrufen und rückabzuwickeln. Betriebliche Altersvorsorgen sind etwas komplexer und werden von unseren Anwälten nur in Ausnahmefällen angenommen. Stellen Sie hierzu Ihre Anfrage per Mail.
Neben noch aktiven, laufenden Verträgen können auch beitragsfrei gestellte und sogar gekündigte Verträge widerrufen werden.

Warum sollte ich meine Lebensversicherung widerrufen?

Leider zeigte die Vergangenheit, dass einige Versicherer wegen zu hoher Vertriebs- und Verwaltungskosten oder wegen einer schlechten Anlagepolitik die Versprechen nicht eingehalten haben, die beim Abschluss gemacht wurden. In zahlreichen Fällen liegt der Rückkaufswert weit unterhalb der eingezahlten Prämien. Daher kann ein Widerruf wirtschaftlich sehr sinnvoll sein.

Sie sollten immer prüfen lassen ob ein Widerruf möglich ist, wenn:

  • ...der Vertrag bereits gekündigt und ausbezahlt wurde oder regulär ausgelaufen ist, denn dann können Sie nur noch gewinnen und eine Nachzahlung erhalten.
  • ...Sie unzufrieden sind mit der Rendite bzw. Wertentwicklung und Ihren Vertrag kündigen wollen. Ein Widerruf ist immer die bessere Alternative zur Kündigung, da Sie bei einem Widerruf und einer Rückabwicklung mehr als nur den Rückkaufswert bekommen.
  • ...Sie an das Geld in dem Vertrag heran müssen und den Vertrag sonst kündigen müssten.
  • ...es sich um eine Rürup Rente handelt und sie nicht bis zum Rentenalter warten wollen bis Sie an das Geld kommen.
  • ...es sich um eine Rürup Rente handelt und Sie nicht das Geld als lebenslange Rente bekommen wollen, sondern sofort in einer Summe.

Wie kann ich meine Lebensversicherung widerrufen?

Widerrufen Sie Ihre Lebensversicherung niemals selbst auf gut Glück. Der Versicherer könnte den Widerruf annehmen, Ihnen aber viel zu wenig Geld auszahlen. Sie müssten dann gegen die Versicherungsgesellschaft klagen. Wenn die Finanzierung einer Klage nicht im Vorfeld geklärt wurde können Sie Probleme bekommen. Die Richtige Vorgehensweise lautet:

  1. Lassen Sie den Vertrag prüfen und Ihren Mehrwert berechnen
  2. Klären Sie wer die Kosten einer Klage bezahlen würde - Rechtsschutzversicherung oder Prozeßkostenfinanzierer?
  3. Beauftragen Sie eine Kanzlei bzw. einen Rückabwicklungsgesellschaft mit dem Widerruf und der Abwicklung.
  4. Achten Sie darauf, dass die Prüfung und Berechnung Ihres Vertrages kostenlos ist und dass später nur Kosten auf Erfolgsbasis zukommen, also nur wenn Sie einen finanziellen Vorteil haben bekommt der Rückabwickler einen kleinen Anteil davon als Honorar für seinen Aufwand.

Da der Bundesgerichtshof gesagt hat, dass Sie als Kunde in der Beweispflicht sind, raten wir Ihnen einen Widerruf immer nur mit anwaltlicher Hilfe durchzuführen.

Was kostet es mich, wenn ich meine Lebensversicherung widerrufen möchte?

Der Widerruf ist für Sie kostenfrei. Sollten Sie durch unsere Unterstützung einen Mehrwert zum aktuellen Rückkaufswert erzielen, erhalten wir im Erfolgsfall und nur in diesem für unsere Unterstützung von dem Mehrwert ein Erfolgshonorar. Die Ersteinschätzung Ihrer Erfolgsaussichten ist immer kostenfrei.

Welche Gefahren ergeben sich aus dem Widerruf meiner Lebensversicherung?

Um es vorweg zu nehmen, Sie bekommen immer den Rückkaufswert ohne Abzüge ausbezahlt. In vielen Fällen versuchen die Anwälte außergerichtlich eine Einigung zu erzielen. Zusätzlich wird im Vorfeld geprüft, ob im Falle einer Klage gegen den Versicherer, die Rechtsschutzversicherung einspringen würde oder ob ein Prozesskostenfinanzierer die Kosten für einen Rechtsstreit übernehmen wird. Kosten werden immer transparent offengelegt. Wenn eine Rechtsschutzversicherung oder ein Prozeßkostenfinanzierer eingeschaltet sind, gibt es kein Kostenrisiko für den Kunden. Die Ersteinschätzung Ihres Vertrages ist bei professionellen Rückabwicklern immer kostenfrei (Die Verbraucherzentralen verlangen leider bis zu 150 € für die Prüfung). Erst nach der Ersteinschätzung und der Berechnung Ihres möglichen Vorteils entscheiden Sie, ob Sie den Widerruf erklären wollen.

Wann ist eine Widerrufsbelehrung fehlerhaft?

Es kann inhaltliche und formale Gründe haben warum eine Widerrufsbelehrung vom Bundesgerechtshof als falsch bezeichnet wird. Pauschal lässt sich diese Frage schwer beantworten. Häufig ist es allein schon die Art der Belehrung oder auch einzelne Passagen. Aber auch eine fehlende Unterschrift oder ein falscher Verweis auf die Aushändigung können entsprechende Gründe sein. Unsere Vertragsanwälte haben Zugriff auf Datenbanken, um schnell zu identifizieren, wie es sich mit Ihrem Vertrag verhält.

Welche Unterlagen benötige ich, um eine Lebensversicherung widerrufen zu können?

Je mehr Unterlagen Sie haben, desto besser. Denn im Vorwege können wir nicht genau sagen, auf welchen Punkt es ankommt. Je sorgfältiger die Unterlagen zusammengestellt sind, umso höher die Aussichten auf einen positiven Ausgang des Verfahrens. Wie oben schon erwähnt, ist der Kunde in der Beweispflicht. Möchte der Kunde einen Vertrag widerrufen z.B. weil in den Unterlagen keine Widerrufsbelehrung zu finden ist, müssen alle Dokumente vorliegen, ansonsten kann der Versicherer immer behaupten, dass genau in dem fehlenden Dokument die Belehrung stand.
Durch eine sehr umfassende Datenbank können unsere kooperierenden Rückabwickler vor Gericht belegen wo welche Belehrung stand. Daher können auch Fälle zum Erfolg geführt werden bei denen nicht alle Dokumente vorliegen.

Wie schnell kommt es zur Auszahlung nachdem die Lebensversicherung widerrufen wurde?

Wenn Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen geht es Ihnen natürlich darum schnellstmöglich Ihr Geld von der Versicherung zu erhalten und frei darüber verfügen zu können. Auf die Frage wie schnell Sie an Ihr Geld kommen kann man mit einem klaren „das kommt darauf an“ antworten. Es gibt bereits Versicherungen die eingesehen haben, dass einige Lebensversicherungen fehlerhaft policiert wurden und beugen sich daher dem BGH Urteil sehr schnell. So kann es sehr schnell zu einem Vergleich kommen und Sie erhalten Ihr Geld schon 14 Tage nach Widerruf. Andere Lebensversicherungen legen es noch darauf an, den Prozess bis zum Ende durchzuziehen und hoffen scheinbar darauf, dass dem Mandanten, der seine Lebensversicherung widerrufen will, der Prozess zu mühsam und aufwendig ist. Aktuell dauert es durchschnittlich 3 – 36 Monate bis Sie Ihr Geld auf Ihr Konto gezahlt bekommen. Man kann aber davon ausgehen, dass sich im Laufe der Zeit die Gesellschaften wohl damit abfinden müssen, dass ein Prozess der Versicherung nur unnötig Geld kostet und dem eigenen Ruf schadet.

Wie hoch ist der Mehrertrag, wenn ich meine Lebensversicherung widerrufe?

Der Mehrertrag, den Sie erhalten, wenn Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen ist die Summe aus der Beitragsdifferenz (Differenz zwischen den gezahlte Beiträgen und dem Rückkaufswert) und der Nutzungsentschädigung, die Ihnen zusteht, da die Lebensversicherung mit Ihrem Geld gearbeitet hat, obwohl der Lebensversicherungsvertrag rechtlich nie zustande gekommen ist. Die Höhe des Mehrertrags ist von Vertrag zu Vertrag natürlich unterschiedlich. Er hängt ab von der Wirtschaftlichkeit des Versicherers und natürlich von der Wertentwicklung Ihres alten Vertrags bei der Lebensversicherung. Die Höhe der gezahlten Beiträge und die Laufzeit des Vertrags. Die Höhe Ihres Mehrertrags können Sie ganz einfach berechnen lassen, wenn Sie einen Vertragscheck anfordern, um dann anschließend zu entscheiden, ob Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen wollen.