Allianz Lebensversicherung widerrufen

Kann man eine Allianz Lebensversicherung widerrufen und rückabwickeln?

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten, um mehr als nur den Rückkaufswert zu bekommen.

 

 ➡ Kostenloser Vertragscheck

 ➡ Widerruf nicht erfolgsversprechend

 ➡ Ein Verkauf ist sinnvoll

Allianz Lebensversicherung widerrufen, rückabwickeln und mehr als nur den Rückkaufswert erhalten? Was ist möglich?

Die Allianz Lebensversicherungs-AG ist die größte Lebensversicherungsgesellschaft in Deutschland. Als Flaggschiff der deutschen Versicherungsbranche genießt sie besonderes Vertrauen bei den Kunden. Beim Thema Allianz Lebensversicherung widerrufen ist es vollkommen egal, ob Sie eine kapitalbildende Lebensversicherung der Allianz Versicherung haben oder ob Sie eine fondsgebundene Allianz Lebensversicherung widerrufen wollen. Es spielt auch keine Rolle, ob es sich um eine Lebensversicherung oder Rentenversicherungen handelt. Selbst Riester Renten und Rürup Renten könnten widerrufen und rückabgewickelt werden, wenn die Widerrufsbelehrungen bei Antragstellung falsch wären. Einschränkend muss man sagen, dass es sich fast nie lohnt eine Riester Rente rückabzuwickeln, da die Zulagen und Steuervorteile zurückgezahlt werden müssten. Grundsätzlich nicht rückabwickelbar sind betriebliche Altersvorsorgen, wie z.B. Direktversicherungen.

Allianz Lebensversicherung Widerruf möglich?

Um eine Allianz Lebensversicherung widerrufen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Der Vertrag muss zwischen dem 01.01.1991 und dem 31.12.2007 abgeschlossen worden sein
  • und die Widerrufsbelehrungen in den Antrags- bzw. Vertragsunterlagen zum Zeitpunkt des Abschlusses müssen fehlerhaft sein.

Die Widerrufsbelehrungen können sich in folgenden Dokumenten befinden:

  • Antrag
  • Anschreiben zum Versicherungsschein
  • Erster Versicherungsschein
  • Versicherungsbedingungen

ERGEBNIS: Leider müssen wir aufgrund von mehreren tausend Vertragsprüfungen davon ausgehen, dass nahezu alle Allianz Lebens- und Rentenversicherungen korrekte Belehrungen und Verbraucherinformationen enthalten und daher ein Widerruf und eine Rückabwicklung keine Aussicht auf Erfolg hat. Ein Urteil des BGH aus dem Dez. 2019 hat hierzu ein Grundsatzurteil gesprochen. Nur durch einen Verkauf des Vertrages können Kunden mehr als nur den Rückkaufswert bekommen.

Als verbraucherorientierter Dienstleister ist es unser Ziel, Mehrwerte für unsere Kunden zu schaffen, sodass sie mit unrentablen Verträgen doch noch Gewinn machen.

Die Alternative zur Rückabwicklung ist der Verkauf

Wenn man die jährlichen Wertbestätigungen/Rückkaufswerte genau studiert, stellt man fest, dass die Rendite einer Kapitallebensversicherung von Jahr zu Jahr schlechter wird. Viele Kunden kommen zu dem Schluss, dass eine Weiterführung keinen Sinn macht. Es ist besser, das Geld aus den teurem Vertrag heraus zu holen und anders anzulegen. Bei einer Kündigung bekommt man aber nur den Rückkaufswert ausgezahlt und verliert den Versicherungsschutz, daher ist diese Alternative nicht zu empfehlen. Bei einem Verkauf hingegen bekommen Sie mehr als nur den Rückkaufswert, die Auszahlung ist oft schneller und Sie behalten kostenlos einen Teil des Risikoschutzes. Ein Verkauf ist daher unserer Empfehlung für Allianz Kapitallebensversicherungen.

Welche Verträge der Allianz Lebensversicherung können verkauft werden?

  • Nur Verträge mit Garantiezins, also klassische kapitalbildende Lebensversicherungen (KLV), werden angekauft.
  • Es muss eine private Lebensversicherung oder private Rentenversicherung sein, keine Riesterrente, keine Rürup-Rente (Basisrente), keine betriebliche Altersvorsorge (BAV).
  • Der Rückkaufswert sollte mindestens 10.000 € betragen.
  • Der Vertrag sollte noch mindestens 3 Jahre laufen (Restlaufzeit).
  • Der Vertrag muss vor dem 01.01.2015 abgeschlossen worden sein.

Welche Verträge der Allianz Lebensversicherung können NICHT verkauft werden?

  • Fondsgebundene Lebens- oder Rentenversicherungen (FLV) und Indexpolicen
  • Geförderte Verträge wie Riester, Rürup oder betriebliche Altersvorsorgen
  • Auch Verträge mit Garantiefonds können nicht verkauft werden (auch das sind fondsgebundene Verträge)
  • Gekündigte Verträge

Hier sofort Kaufpreis berechnen und Angebot anfordern!

Über unseren Partner:

Empfohlen von FINANZTIP

Mitglied im BVZL

Top Google Bewertungen

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Der Verkauf einer Allianz Lebensversicherung ist grundsätzlich immer die bessere Alternative zur Kündigung.
  • Es können nur kapitalbildende Lebensversicherungen mit Garantiezins (KLV) verkauft werden, keine fondsgebundenen Lebens- und Rentenversicherungen (FLV).
  • Wir haben weitere Alternativen zu einer Kündigung geprüft. Die Widerrufsbelehrungen in den Unterlagen der Allianz Lebensversicherung sind korrekt und nicht angreifbar, daher scheidet ein Widerruf aus.

Weitere Stichpunkte zum Thema Allianz Lebensversicherung widerrufen

Allianz Lebensversicherung kündigen

Die Kündigung einer Allianz Lebensversicherung ist in den ersten Jahren fast immer mit Verlusten verbunden. Die Abschlusskosten, die oft mehrere tausend Euro betragen, wurden dem Kunden von der Allianz-LV in den ersten 3-5 Jahren von den Beiträgen abgezogen. Durchschnittlich werden nur 70 % Ihrer Beiträge auch wirklich für Sie angelegt, der Rest geht für Kosten für Vertrieb, Verwaltung und Risikoschutz drauf. Wenn Sie trotz der Verluste Ihren Vertrag kündigen wollen oder müssen, dann ist es wichtig, dass Sie Ihr Geld schnell und ohne lästige Nachfragen bekommen. Nutzen Sie dazu einfach unseren kostenlosen Kündigungsservice.

Im Hintergrund prüfen wir, ob ein Verkauf möglich ist, um etwas mehr als nur den Rückkaufswert zu bekommen.

Allianz Lebensversicherung Auszahlung

Die vorzeitige Auszahlung einer Allianz Lebensversicherungen, aufgrund einer Kündigung, bringt Ihnen vor allem in den ersten 15 Jahren fast immer Verluste ein. Nach einer Kündigung zum nächstmöglichen Termin geht die Auszahlung in der Regel unkompliziert. Eine Allianz Lebensversicherung Auszahlung ist in der Regel nach 12 Jahren steuerfrei, wenn der Vertrag vor 2005 abgeschlossen wurde. Sie können die Auszahlung erhöhen, indem Sie den Vertrag verkaufen, statt zu kündigen. Die Auszahlung des Kaufpreises geht oft schneller als bei einer Kündigung. Der Kaufpreis liegt 2 % - 5 % höher als der Rückkaufswert.

Allianz Lebensversicherung verkaufen

Alle Details zum Thema "Allianz Kapitallebensversicherungen verkaufen" finden Sie hier!

Allianz Lebensversicherung Rückkaufswert

Den Rückkaufswert Ihrer Allianz Lebens- oder Rentenversicherung finden Sie in der Rückkaufswertetabelle in Ihrem Versicherungsschein. Da hier Überschussanteile nicht ganz aktuell abgedruckt sein können, und bei Fondspolicen die Fondsentwicklung unberücksichtigt ist, sollten Sie den Rückkaufswert immer aktuell bei der Allianz anfordern. Vergleichen Sie den Rückkaufswert mit der Summe der eingezahlten Beiträge. Entscheiden Sie dann selbst, ob es sich lohnt weiter in den Vertrag einzuzahlen.

Allianz fondsgebundene Lebensversicherung kündigen

Alle Informationen dazu, wie Sie Ihre Allianz fondsgebundene Lebensversicherung kündigen können, finden Sie unter dem Punkt „Allianz Lebensversicherung kündigen“. Die Bedingungen für die Kündigung einer Fondspolice sind identisch mit denen einer Kapitallebensversicherung. Die Gefahr bei der Kündigung einer fondsgebundenen Police liegt in den Kursschwankungen. Fallen die Kurse der Investmentfonds zwischen dem Absenden der Kündigung und dem Kündigungstermin, kann sich der Rückkaufswert reduzieren. Achten Sie daher darauf, dass zwischen dem Versenden der Kündigung und dem Kündigungstermin nicht zu viel Zeit liegt.
Sie können jederzeit zum Ende der jeweiligen Zahlungsperiode kündigen. Also wenn Sie monatlich Ihre Beiträge zahlen, können Sie zum Ende des aktuellen Monats kündigen. Wenn Sie die Beiträge jährlich zahlen, z.B. immer zum 01.06., dann können Sie zum 31.05. kündigen.

Adresse, Anschrift, Kontakt zur Allianz Lebensversicherungs-AG

Allianz Lebensversicherungs-AG
Reinsburgstr. 19
70178 Stuttgart

Postanschrift: Allianz Lebensversicherungs-AG, 10850 Berlin

Telefon: 0800 4100-104
Fax: 0800 4400-104
Email: info@allianz.de

Rückabwicklung Lebensversicherung BGH

Die Rückabwicklung von Lebensversicherungen wurde durch Urteile des EuGH und des BGH zwischen 2013 und 2015 möglich. Die Gerichte haben Kunden ein ewiges Widerrufsrecht aufgrund von fehlenden oder falschen Widerrufsbelehrungen zugesprochen. Grundsätzlich endet das Widerrufsrecht nie, aber praktisch kann die Bundesregierung schon bald eine Frist setzen. Die Versicherungslobby könnte dafür sorgen, um die Konzerne zu schützen. Bis 2016 gab es auch für bestimmte Bankdarlehen ein ewiges Widerrufsrecht. Auch hier hat die Bundesregierung recht kurzfristig und auf Druck der Banken das ewige Widerrufsrecht befristet und damit abgeschafft.

Allianz Lebensversicherung widerrufen